Twitter bringt neues Design, Unternehmensprofile und Embedded Tweets | Cloudthinkn - Kommunikation ist alles!

Cloudthinkn – Kommunikation ist alles!

Twitter bringt neues Design, Unternehmensprofile und Embedded Tweets

Der vor wenigen Wochen von Twitter eingeführte Aktivitätsstream ist bald schon wieder Geschichte. Stattdessen dürfen sich User wieder auf ein völlig neues Design freuen. Damit soll die Benutzerfreundlichkeit deutlich erhöht und Twitter noch mehr Menschen zugänglich gemacht werden. Denn offenbar gibt es noch viele, die Probleme mit der Verwendung des Kurznachrichtendienstes haben – wie Brian Solis in seinem Blog schreibt.

Das neue Design ist deutlich übersichtlicher und setzt sich nun aus fünf Bereichen zusammen:
- Startseite
- Verbinde
- Entdecke
- Account
- Twittern

Die Startseite versorgt den User mit allen wichtigen Neuigkeiten. Aktuelle Tweets mit Fotos, Videos und ganze Konversationen werden hier ebenso angezeigt wie Twitter-Trends und Following-Vorschläge.
Die Timeline mit den Tweets befindet sich nun in der rechten Spalte, die Navigation wurde nach links verschoben.
Über den Verbinde-Tab steigen User in die Twitter-Konversation ein, indem sie auf Erwähnungen und Retweets antworten oder anderen Usern direkt folgen. Der Hashtag-Tab zeigt individuelle, auf jeden User passend zugeschnittene, Neuigkeiten und Informationen. Je intensiver ein User Twitter nutzt, desto stimminger werden hier die Ergebnisse – Twitter lernt also aus den Vorlieben seiner Nutzer. Auch können Tweets hier nach Hashtags durchsucht werden.
Der Tweet-Button befindet sich im neuen Design ganz rechts oben und ist von jeder Unterseite aus erreichbar. Wie gehabt können Tweets hier um Fotos und den Standort erweitert werden.

Besonders schön ist der Umstand, dass sich das neue Design nun auf allen Plattformen, mobil oder im Browser, gleich darstellt.

Neu: Unternehmensprofile
Auch Unternehmen profitieren vom neuerlichen Re-Design – Twitter führt nun endlich Unternehmensprofile ein. Vorerst kommen 21 Partner, wie @CocaCola, @AmericanExpress oder @McDonalds in den Genuss der neuen Seiten, die sich optisch doch deutlich von den bekannten Profilen unterscheiden. Neben der Möglichkeit, einen Header einzubinden, der als Werbefläche dient, können Unternehmen auch einen Willkommens-Tweet formulieren, der immer an erster Stelle in der Timeline angezeigt wird.

Embedded Tweets
Und auch Betreiber von Websites und/oder Blogs, und damit größtenteils wieder Unternehmen, dürfen sich über neue Möglichkeiten freuen, ihren Twitter-Account und ihre Tweets Besuchern zu präsentieren. “Embeddable Tweets”, also einbettbare Tweets heißt das neue Konzept. Damit können einzelne Tweets per URL in Blog-Posts oder direkt in eine Website eingebaut werden. Und dabei sind die wichtigsten Interaktionsmöglichkeiten, wie retweeten, antworten, favorisieren oder folgen direkt nutzbar!

Zusätzlich bringt Twitter noch neue Tweet- und Follow-Buttons. Diese können, neben dem Profilnamen, auch mit einem Hashtag versehen in die Homepage integriert werden, um Besucher auf interessante Diskussionen (in Zusammenhang mit dem Unternehmen) aufmerksam zu machen.

Eine detailliertere Vorschau auf das neue Design gibts hier.

Mit dieser Generalüberholung ist Twitter ein echter Wurf gelungen, der neben wirklich brauchbaren neuen Funktionen vor allem der Usability und der Übersichtlichkeit zu Gute kommt. Damit werden die Vorteile des Microbloggingdienstes und wird vielen neuen Usern den Zugang erleichtern.

Wie immer gilt: Noch haben nicht alle User Zugriff auf das neue Design, länger als drei Wochen sollte aber niemand mehr warten müssen.

Mehr zum Thema hier bei uns:

Google+ öffnet Pforten für Unternehmensprofile
How to: Google+ Unternehmensprofil erstellen
Auffallend nützlich: Twittercounter
Twitter verändert Leben
How to: Twittersuche effektiv nutzen

Quellen:

http://www.briansolis.com/2011/12/newnewtwitter/
http://en.support.wordpress.com/twitter-embeds/
https://fly.twitter.com/#home
http://www.futurebiz.de/artikel/twitter-fur-unternehmen-mehr-gestaltungsmoglichkeiten-features/
https://dev.twitter.com/blog/tweets-and-buttons

Kommentare

Kommentare

Author:

© 2012 Cloudthinkn
Powered by Wordpress