Google | Cloudthinkn - Kommunikation ist alles! - Part 20

Cloudthinkn – Kommunikation ist alles!

Posts Tagged ‘google’

Happy 40th Birthday, E-Mail!

Passend zum 40. Geburtstag der E-Mail veröffentlichte Reachmail eine Infografik mit einigen interessanten und amüsanten Fakten zur Geschichte der elektronischen Post.
So war es zB Queen Elizabeth II, die 1976 als erstes Staatsoberhaupt in den Genuss kam, eine E-Mail zu verschicken. 12 Jahre später, 1988, war die E-Mail bereits Hauptdarstellerin in einem Hollywoodfilm. “E-Mail für dich” (You’ve got mail) mit Meg Ryan und Tom Hanks spielte 250 Millionen US-Dollar ein. 2007 schließlich stieg Google mit GMail ins E-Mail Geschäft ein und das umfangreichste E-Mail Adressbuch verwaltet wohl der Stab des US-Präsidenten Barack Obama: unglaubliche 13 Millionen Adressen soll es umfassen.

Google-Suche wird schneller und intuitiver


Letzte Woche stellten Google Mitarbeiter auf dem Event “Inside Search” einige Erweiterungen und Neuerungen vor, die den Online-Suchvorgang noch einfacher und schneller machen sollen. Neben einer Sprach- und Bildersuche stand vor allem die neue Funktion “Instant Search” im Vordergrund. Und auch Smartphone-Besitzer dürfen sich auf Erleichterungen bei der Suche freuen.
Wir fassen die Neuigkeiten kurz zusammen:

1) Mit Googles eigenem Browser Chrome werden User schon bald auch am PC oder Laptop per Spracheingabe suchen können. Diese Funktion, die für mobile Geräte schon länger existiert und sich (zumindest im englischen Sprachraum) großer Beliebtheit erfreut, wird ab Chrome Version 11 unterstützt. Ein kleines Mikrofon-Symbol in der Google Suchbox öffnet die Spracheingabe.

Google Wallet – Google startet elektronische Geldbörse

Mobiles Bezahlen mit dem Smartphone – daran arbeiten im Moment alle großen Handyhersteller. Alle paar Tage lesen wir von Plänen, Innovationen und Pilotprojekten unterschiedlicher Unternehmen, eine konkrete Umsetzung fehlte bisher allerdings. Das will Google jetzt ändern. Google Wallet nennt der Konzern seine elektronische Geldbörse und schon in Kürze sollen User in New York, San Francisco und Portland ihre Geldtasche gegen das Smartphone tauschen können.

Video: So (er)leben wir Internet 2015

Ein Highlight aus diesem wirklich sehenswerten Stück Infotainment, das man sich auf der Zunge zergehen lassen sollte: 2015 erzeugen 20 Eigenheime den selben Web-Traffic wie die ganze Welt 1995! Holy sh**t!!

So have fun watching this!

So gesehen bei aptgetupdate.de – thx man!

Digital Life: Today & Tomorrow from Neo Labels on Vimeo.

Facebook plant Musikdienst

Das weltgrößte soziale Online-Netzwerk Facebook tut sich nach einem Medienbericht mit dem Streaming-Dienst Spotify zusammen, um seinen Nutzern Musik übers Internet anzubieten. Der Service könne schon in zwei Wochen an den Start gehen, schreibt das Magazin „Forbes“ unter Berufung auf Verhandlungskreise.
Nach Angaben von Forbes soll ein Spotify-Symbol bei Facebook erscheinen und die Nutzer können dann alleine oder gemeinsam mit Freunden Musik übers Internet anhören. Facebook würde sich damit immer mehr als Unterhaltungsdrehscheibe etablieren. Spiele gehören schon lange zum Repertoire, zuletzt testete das Hollywood-Studio Warner Brothers auch ein den Online-Videoverleih via Facebook.
Das Online-Netzwerk Facebook hat rund 600 Millionen Nutzer, was es für Unternehmen als Vertriebsplattform hochinteressant macht. Umgekehrt erhofft sich Facebook von mehr Inhalten auch noch mehr Nutzer, die dann noch länger verweilen.

Nokia verliert Marktanteile an Android

Die aktuellen Zahlen für den weltweiten Mobilfunkmarkt im ersten Quartal 2011 verheißen nur wenig Gutes für Nokia. Zwar bleibt der finnische Handyhersteller an der Spitze der beliebtesten Mobiltelefone, doch der Marktanteil ging in den ersten drei Monaten des Jahres von 30,6 auf 25,1 % zurück. Auch andere große Hersteller verlieren Marktanteile, da neue Produzenten auf den Markt drängen.
Der große Gewinner im Betriebssystemsektor ist Android. Innerhalb eines Jahres konnte Googles mobiles System den Marktanteil von 9,6 auf 36 % erhöhen. Insgesamt wurden 36,3 Millionen Android Smartphones verkauft. Und auch hier muss Nokia mit dem Betriebssystem Symbian empfindliche Verluste hinnehmen. Der Marktanteil sank von 44,2 auf nur 27,7 %. Ob die groß angekündigte Kooperation mit Microsoft diesen Sinkflug aufhalten kann? Immerhin hat Microsoft selbst nur 3,6 % Marktanteil im Handysektor und nur 1,6 Millionen der 3,7 Mio. verkauften Geräte laufen mit Windows Phone 7.

Page 20 of 25« First...10«1819202122»...Last »
© 2012 Cloudthinkn
Powered by Wordpress