Facebook | Cloudthinkn - Kommunikation ist alles! - Part 45

Cloudthinkn – Kommunikation ist alles!

Posts Tagged ‘Facebook’

Aktuelle Zahlen zur Facebook-Nutzung

Laut aktuellen Zahlen zur Facebook-Nutzung im deutschsprachigen Raum waren noch nie so viele Österreicher und Deutsche im größten sozialen Netzwerk aktiv wie im Moment. Mit 31. Oktober betrugen die Userzahlen für Deutschland mehr als 21 Millionen und für Österreich knapp 2,6 Mio. Dies entspricht einer Penetration von 25,6% bei unseren Nachbarn und 31,62% bei uns. In der Schweiz liegt der Anteil der Facebook-User an der Gesamtbevölkerung mit 34,77 % sogar noch höher.
Den größten Zuwachs seit Beginn des Jahres verzeichnet Deutschland mit einem Plus von 51,82%. Dahinter folgen Österreich mit +14,25% und die Schweiz mit +6,57%.

Noch mehr Informationen zu den neuen Facebook Insights

Die neuen Pages Insights müssten mittlerweile für alle Fanpages aktiviert sein. Es wird also höchste Zeit für Administratoren, sich mit den neuen Statistiken und Messwerten vertraut zu machen. Einen guten Einstieg ins Thema bieten der offizielle Produktleitfaden von Facebook für Seiten-Inhaber, der nun auch auf Deutsch verfügbar ist, sowie unser Artikel “How to: Fan-Aktivitäten mithilfe Facebook Insights messen”.
Facebook selbst bietet unter http://www.learnpageinsights.com/ einen Online-Kurs in Form eines Video-Tutorials, der die wichtigsten Funktionen behandelt.

How to: Google+ Unternehmensprofil erstellen

Mit der Einführung der Google+ Unternehmensprofile “Pages” vor zwei Wochen, hat Google nun nachgezogen und eine weitere Plattform für Unternehmen und Marken im Web2.0 geschaffen. Damit öffnet die (immer noch) weltweit größte Suchmaschine nun neben der hinlänglich bekannten Werbeplattform Adwords den dazu passenden Kommunikationskanal für Unternehmen, um auch den echten Austausch mit deren Kunden am „Googlehof“ zu ermöglichen. Interessiert? Wir beschreiben hier die wenigen Schritte, die nötig sind, um eine Google+ Page jetzt gleich zu starten.

Facebook plant eigenes Smartphone

350 Millionen mobile Nutzer scheinen für Facebook Grund genug zu sein, in den Smartphone-Markt einzusteigen. Gerüchte darüber gibt es ja schon länger, ein aktueller Bericht von AllThingsDigital scheint diese nun zu bestätigen. Demnach hat Facebook einen Deal mit dem taiwanesischen Smartphone-Hersteller HTC abgeschlossen, der bereits jetzt Facebook tief in die Entwicklung integriert und die Modelle Salsa und ChaCha mit einem eigenen Facebook-Button ausliefert.
Als Betriebssystem für das Smartphone mit Codenamen “Buffy” soll Googles Android zum Einsatz kommen, allerdings mit Modifikationen. So will Facebook zB HMTL 5 als Basis für Apps unterstützen.

Mehr Interessantes hier bei uns:
Facebook verlinkt externe Profile auf Fanpages von Künstlern
Facebook ändert Newsfeed erneut

Socl – yet another social network

Betriebssysteme, Spiele, Suchmaschine, Smartphones und jetzt auch noch ein soziales Netzwerk – Microsoft scheinen die Tänzer und Hochzeiten nicht auszugehen. Ob der Softwaregigant seinen jüngsten Sprössling “Socl”, so der Name des Netzwerks, tatsächlich veröffentlichen wird, steht allerdings noch in den Sternen. Die Kollegen von theverge.com durften zumindest mal einen Blick drauf werfen – und der war (Überraschung!) alles andere als befriedigend.

Social Payment – PayPal erweitert Facebook-App “Send Money”

Rechtzeitig zum Weihnachtsfest wird Geld verschicken jetzt einfacher und sozialer. Der weltweit führende Online-Zahlungsanbieter PayPal hat seine Ende 2009 vorgestellte Facebook-App “Send Money” um soziale Komponenten erweitert und ermöglicht seit wenigen Tagen das Verschicken von E-Cards, persönlichen Nachrichten, Fotos und Videos zusammen mit einem Geldgeschenk.

Wer einem Facebook-Freund mit einem kleinen oder größeren Geldbetrag eine Freude machen möchte, braucht lediglich ein PayPal-Konto und etwa zwei Minuten Zeit.
Und so funktionierts: Bei der erstmaligen Verwendung fragt die App den User um Erlaubnis, seine Freundesliste abrufen zu dürfen. Die E-Mail Adresse des ausgewählten Empfängers muss anschließend per Hand eingegeben werden.

© 2012 Cloudthinkn
Powered by Wordpress