4sq | Cloudthinkn - Kommunikation ist alles!

Cloudthinkn – Kommunikation ist alles!

Posts Tagged ‘4sq’

All new Foursquare: Location Based Service mit Redesign

Es ist ruhig geworden um Foursquare, den Location Based Service Dienst der ersten Stunde. Die CheckIn-Zahlen gehen zurück und trotz des Überspringens der 20 Millionen-User Marke kurz vor dem 3. Geburtstag im April, hat sich das User-Wachstum insgesamt verlangsamt. Da wundert es nicht, dass sich Foursquare etwas einfallen lässt, um wieder in aller Munde bzw. auf allen Smartphones präsent zu sein.

Dazu passende Artikel:
Mit Forecast in die Zukunft einchecken
Auf Schnäppchenjagd: Facebook und Google Offers im Vergleich

Instagram für Android ist da

Das Warten hat ein Ende: die erfolgreiche Foto-App Instagram ist endlich für Android Smartphones verfügbar. Genau wie in der iOS-Version können nun auch Android-User nach dem Anlegen eines Benutzerkontos ihre Facebook-und Twitter-Kontakte nach Instagram-Usern durchsuchen und diesen folgen. Das Teilen von aufgenommenen Fotos ist über Facebook, Twitter, Foursquare und Tumblr möglich. Im Gegensatz zum iPhone müssen Android-User auf die Filter Tilt-Shift und Blur verzichten, dafür bekommen sie das Feature “Advanced Camera”, das Fotos im Instagram-typischen 1:1 Seitenverhältnis aufnimmt.
Instagram for Android steht im Google Play Store kostenlos zum Download zur Verfügung.

Mit Forecast in die Zukunft einchecken

Foursquare bietet seinen Usern den idealen Platz, um Freunden den aktuellen Aufenthaltsort mitzuteilen. Während sich daraus spontane Treffen ergeben können, sind längerfristige Planungen über Foursquare nicht möglich. Genau hier springt Forecast ein – mit dieser App (erhältlich für iOS und Android) können User ihre Pläne für die Zukunft veröffentlichen und ihre Freunde zu gemeinsam Unternehmungen einladen. Mittels “Me too” Button kann jeder seine Absicht, daran teilzunehmen, kundtun und über die Kommentarfunktion Details abklären.

Timehop weiß, was du letztes Jahr getan hast

4SquareAnd7YearsAgo, so lautete der schwerfällige und nicht ganz nachvollziehbare Name eines Startups, das interessierte User bis vor kurzem täglich daran erinnerte, wo sie vor genau einem Jahr unterwegs waren – sofern sie dies per Foursquare-CheckIn öffentlich machten.
Seit kurzem gibt es einen neuen, eingängigeren Namen sowie ein breiteres Angebot: Timehop erinnert User nicht nur an CheckIns, sondern auch an Statusupdates auf Facebook, Tweets und Instagram Bilder. Wer den Morgen mit einem Blick zurück beginnen möchte, kann sich täglich (sofern verfügbar) eine Erinnerungs-Mail schicken lassen.

Die Speisekarte auf Foursquare

Foursquare, Location Based Service Dienst der ersten Stunde, erweitert sein Angebot und bindet dank einer Zusammenarbeit mit dem US StartUp Single Platform Speisekarten in Venue-Beschreibungen ein. User können damit auf der Homepage und in deren mobiler Version neben der Karte, Fotos, Anzahl der CheckIns und Tipps nun auch direkt die Speisekarte eines Restaurants, Cafés oder einer Bar einsehen, sofern das jeweilige Unternehmen diese auch zur Verfügung stellt. Zusätzlich zeigt ein Icon die Preiskategorie des betrachteten Restaurants an.

Timeline Social Apps – Content nah am Leben


Der von Mark Zuckerberg auf der f8 im September angekündigte Open Graph ist nun für alle Entwickler verfügbar. Zum Start gibt es 60 neue Social Apps für die Timeline, die diese noch mehr zum persönlichen, aber öffentlichen Tagebuch des Users machen. Facebooks Ziel dieser Entwicklung ist es, Interaktionen von anderen Websites automatisch (nach einmaliger Zustimmung) in die Timeline zu posten.

Page 1 of 3123»
© 2012 Cloudthinkn
Powered by Wordpress